Themenwelt Lokalkolorit

Thüringens Handwerkskunst, Traditionen und Kulinarik

Ihr wollt eintauchen in die Thüringer Eigenarten und authentische Atmosphäre spüren? Dann holt euch in der Themenwelt Lokalkolorit einen Vorgeschmack. Hier gibt es Handwerk zu bestaunen, das mit zarten Materialien hantiert, Kulinarik oder urige Traditionen zu entdecken.

Urig ist auch die Thüringer Mundart. Die müsst ihr hautnah erleben: In der Knetsch-Ecke ruft ihr waschechte Thüringer an und erfahrt von ihnen, was die Thüringer Lokalkultur besonders macht. Fünf Thüringer geben Freizeittipps, erzählen von traditionsreichem Handwerk und von ihrer Heimat. Viel Spaß beim Knetschen! … ihr wisst nicht, was knetschen ist? Das ist Thüringisch und bedeutet „reden, Neuigkeiten austauschen, tratschen“.

Dann wisst ihr sicherlich auch nicht, was geigeln oder Nischel bedeuten? Probiert euch an unserem Mundart-Quiz aus und findet es heraus!


Unsere Tipps an den Marktplätzen: die Sommerfrische im Schwarzatal, die Leuchtenburg mit ihren Porzellanwelten und dem Steg der Wünsche oder das Weingut Zahn, das ins eigene Restaurant einlädt oder zum Picknick in die Kaatschener Weinberge.

Was gibt es in der Themenwelt Lokalkolorit zu sehen?

  • Post-it-Wand mit Tipps von Besuchern des Erlebnisportals

  • Knetsch-Ecke

  • Mundart-Quiz

  • Berühmte Köpfe Thüringens

  • Rezepte von Thüringer Blechkuchen

  • Thüringer Traditionshandwerk mit Glaskugeln und Porzellan

  • Thüringer Rostbratwurststand mit digitalem Spiel

  • Digitaler & analoger Marktplatz

 

Titelbild: Martin Baitinger, Thüringer Tourismus GmbH

Parken

Erreichbarkeit