„Erlebnisportal Thüringen entdecken“ auf dem Erfurter Petersberg

oder: Wie ihr auf der BUGA in Erfurt gleich ganz Thüringen entdecken könnt.

Naja, nicht gleich ganz Thüringen. Da reicht der Platz dann doch nicht aus, aber so einiges. Ihr braucht nur Lust auf Thüringen, etwas Zeit und eine Portion Neugier mitbringen und los geht’s.
[#if schema_image??]
    [#if schema_image?is_hash]
        [#if schema_image.alt??]
            ${schema_image.alt}
        [/#if]
    [/#if]
[/#if]

Wo & wann findet ihr unser „Erlebnisportal Thüringen entdecken“?

Ihr findet uns auf dem Plateau des Erfurter Petersbergs. Für die Zeit der BUGA öffnet die Defensionskaserne ihre Türen und gewährt Einblick in ihr Inneres – Für uns der perfekte Ort.

Wie funktioniert der Eintritt ins „Erlebnisportal Thüringen entdecken“ und was kostet er?

Während der Öffnungszeiten der BUGA hat auch das „Erlebnisportal Thüringen entdecken“ geöffnet. Mit eurem gültigen BUGA Ticket habt ihr gleichzeitig die Lizenz, um uns zu besuchen. Wir empfehlen am Eingang zur Ausstellung euch euer Erlebnisticket zu ziehen. Das Ticket begleitet euch dann durch die Räume und ihr könnt darauf unsere Thüringen-Tipps abspeichern und mit nach Hause nehmen, falls ihr später noch einmal eine Inspiration braucht. Da wir der Meinung sind, dass der Besuch für alle komfortabel sein soll, haben wir auf Barrierefreiheit geachtet. Die gesamte Ausstellung ist zweisprachig (deutsch und englisch).

Wie viel Zeit müsst ihr für euren Besuch einplanen?

Wir meinen: Nehmt euch Zeit. Es gibt viel zu entdecken und auszuprobieren. Plant für den Besuch eine gute Stunde ein. Vergesst den Fotoapparat nicht oder haltet wenigstens euer Handy für ein paar Schnappschüsse bereit. Wir freuen uns, wenn ihr uns in den sozialen Netzwerken auf den Fotos verlinkt und unsere Hashtags benutzt! #deinthüringen #visitthuringia
Wenn ihr damit beschäftigt seid, dauert euer Besuch natürlich etwas länger.

Was gibt’s denn da zu sehen?

Ihr könnt euch auf eine Wandertour an den Rennsteig wegträumen oder zum Bauhäusler werden, euch in der Knetschecke ein Ohr abkauen lassen, den Krämern auf der Krämerbrücke lauschen, eure Talente am Bratwurstrost testen oder einfach auch mal sitzenbleiben. Wir laden euch zu einer kleinen Reise ein, in die Thüringer Naturlandschaften, zum Entdecken mehr oder weniger bekannter Schätze und Wahrzeichen von Wartburg, Kuchenstadt und Zwiebelmustern bis zum Weihnachtsland am Rennsteig, zum Wiedersehen und Kennenlernen bekannter Thüringerinnen und Thüringer. Ihr könnt euch Geschichten erzählen lassen oder selbst zum Teil der Ausstellung werden. 

Wie wir auf die Idee gekommen sind, ein Erlebnisportal auf die Erfurter BUGA zu bringen, ist eine längere Geschichte. Die erzählen wir euch an anderer Stelle.

Parken

Erreichbarkeit